Auswärtssieg!

HSG Vulkan Vogelsberg : Hainzell/Großenlüder 7:18 (2:9)

Von Beginn an nahmen unsere Jungs das Heft in die Hand und setzten sich nach einem 0:1 Rückstand schnell auf eine 1:6 Führung ab.

Durch weiterhin sicheres Stellungsspiel in der Abwehr und schnell vorgetragenes Passpiel, brachte man die Vulkanier in arge Nöte, so dass die Mannschaft mit einer ungefährdeten 2:9-Führung in die Halbzeit gehen konnte!

Auch nach dem Pausenpfliff zeigte das Team eine ansprechende Leistung und erzielte zur Freude der eigenen Fans schön heraus gespielte Tore, die schließlich zu einem wohlverdienten 7:18 Auswärtssieg führten.

Es spielten: Bastian Hell, Erik Bettinger, Jakob Grosch, Fabian Kirsch, Robin Weinbörner, Ben Holzapfel, Felix Auth, Elias Schenkel, Jannik Balzer, Noah Scholz, Jonas Schrimpf, Leo Hartung, Tim Riehn.