Bezirksübergreifend männliche B-Jugend

HSG Dreiburgenstadt - HSG Großenlüder/Hainzell 17:27 (7:15)

Endlich der erste Auswärtssieg für Großenlüder/Hainzell, trotz unvollständigem Kader.

Die Mannschaft ging von Beginn an in Führung und baute diese stätig bis zur Halbzeit auf 15:7 aus. Im zweiten Durchgang konnte der nie gefährdete Sieg durch eine konzentrierte Spielweise über die Zeit gebracht werden.

HSG Großenlüder/Hainzell: Lukas Rützel, Henry Schramm und Marvin Jordan; Elia Sippel (6), Frederick Hartung (4), Phillip Frodl (1), Santo Capuano (2), Ben Kirst (11/4), Marc Hergenröder (2), Jan Frodl, Vincent Fischer (1).