Männliche C-Jugend

HSG Vulkan/Vogelsberg-HSG Großenlüder/Hainzell 30:29

Trotz der ersten Niederlage gingen wir erhobenen Hauptes aus der Halle.

Die erste Niederlage gegen den Tabellen-Führer mag zwar erschütternd wirken, doch die C-Jugend aus Großenlüder/Hainzell hatte tapfer gekämpft. In den ersten Minuten der 1. Halbzeit sah es gut für unsere Heimmannschaft aus. Doch letztendlich gingen wir mit 2 Toren Rückstand in die Pause (15:13).

Die HSG Großenlüder/Hainzell kämpfte sich in der 2. Halbzeit wieder auf 1 Tor heran. Gegen Ende des Spiels stand es für kurze Zeit Gleichstand und alle Spieler der C-Jugend Großenlüder/Hainzell gaben noch das Beste. Es war ein ziemlich knappes Spiel aber die gegnerische Mannschaft gewann dennoch mit einem Tor (30:29).

Torschützen: Bettinger, Erik (2)/ Völlinger, Nils (7)/ Kirsch, Fabian (11)/ Völlinger, Marlon (1)/ Weinbörner, Robin (1)/ Scholz, Noah (1)/ Joachim, Tino (3)/ Köhl, Lukas (3).