Bericht Vorbereitung MSG Hainzell/Großenlüder

Die Männer der neuen Spielgemeinschaft MSG Hainzell/Großenlüder haben nach dreiwöchiger Pause am 31.07. die letzte Phase der Saisonvorbereitung gestartet. In dieser Phase geht es darum, dass der spielerische und taktische Feinschliff geholt wird.

Der neue Trainer Janos Zinn muss damit aus einem großen Kader eine neue Mannschaft formen, die die Ansprüche der Bezirksoberliga vollends erfüllt.

Hierzu konnte als Verstärkung Christian Andert als Torhüter gewonnen werden, der nach einem Jahr Pause vorher für die HSG Vulkan Vogelsberg und FT Fulda aktiv war. Außerdem sollen im Laufe der Saison nachkommende Jugendspieler eingebaut werden, die dann die Altersgrenze erfüllen.

Bereits in der ersten Trainingsphase, die vom 29.05. bis zum 05.07. ging, konnte man eine gute Stimmung in der neuen, sehr jungen Mannschaft beobachten und vor allem den Willen schnell eine Einheit zu werden und erfolgreichen Handball spielen zu wollen.

Letzten Freitag wurde bereits das erste Testspiel bei FT Fulda bestritten, welches mit 34:23 gewonnen wurde. Bei unserer Mannschaft war noch viel Sand im Getriebe und einige Abstimmungsprobleme zu erkennen, die aber bis zum Ende der Vorbereitung abgestellt werden sollen.

Neben den wöchentlichen Trainingseinheiten bestreitet die Mannschaft noch eine weitere Reihe von Testspielen.

 

Der Fahrplan bis zum Saisonstart:

17.08.2013 ??? Testspiel gg. TV Hersfeld (Landesliga) in Hersfeld (Steht noch nicht ganz fest)
24.08.2013    Turnier in Alsfeld
30.08. - 01.09.2013 Trainingslager mit zwei Testspielen
31.08. um 17.00 Uhr gegen Götzenhain
01.09. ab 14.45 Uhr Turnier in Neuhof
07.09.2013 um 19.00 Uhr Bezirkspokal gg. TV Alsfeld (Landesliga)
14.09.2013 um 19.00 Uhr Saisonauftakt gg. VfL Wanfried