Ziel: Wiedergutmachung!

Im zweiten Heimspiel hintereinander will die MSG Hainzell/Großenlüder einen erneuten Heimsieg einfahren gegen die HSG Datterode/Röhrda. Anpfiff ist zur gewohnten Uhrzeit um 19.00 Uhr am Samstagabend.

Im Hinspiel musste in Datterode der erste Punktverlust hingenommen werden. Daher wird die Mannschaft besonders heiß sein, dieses Unentschieden vergessen zu machen. Die Gäste gelten als sehr heimstark, konnten aber bisher auswärts erst zwei Punkte holen.

Ziel für die MSG muss es sein, ihr Spiel wieder aufzuziehen und durch eine gute Abwehr zu einfachen Toren zu gelangen. Wenn dies gelingt sollte einem weiteren Sieg nichts im Wege stehen.

Die Mannschaft würde sich über eine zahlreiche und lautstarke Unterstützung durch die Zuschauer sehr freuen!!!