Erstes Heim-Derby der Saison steht an!

Am kommenden Sonntag steht das erste Derby in der Lüdertalhalle für die MSG Hainzell/Großenlüder an. Zu Gast ist dann der TV Flieden. Anpfiff ist wie gewohnt um 17.00 Uhr.

Die MSG Hainzell/Großenlüder hat nach der peinlichen Vorstellung in der letzten Woche einiges gutzumachen und ist sehr gewillt dies auch zu tun. Damit das gelingt, muss aber wieder eine andere Einstellung an den Tag gelegt werden und in Angriff und Abwehr die gewohnte Sicherheit und Konzentration abgerufen werden.

Die Gäste sind im Moment Tabellenvorletzter und sind im Abstiegskampf auf jeden Punkt angewiesen. Die Mannschaft zeichnet sich durch eine mannschaftliche Geschlossenheit aus, bei der aber ein besonderes Augenmerk auf die beiden Ungarn Norbert und Balazs Takacs gelegt werden muss sowie auf den Haupttorschützen Jannik Bachus, der nach langer Verletzungspause auf dem Weg zu alter Form ist.

In personeller Hinsicht stehen bei der MSG noch einige Fragezeichen im Raum, die sich erst am Freitag im Training klären werden.

Nach der Niederlage in Korbach will die MSG Hainzell/Großenlüder nun wieder in die Erfolgsspur zurückkehren und mit einem Sieg den 5. Platz festigen.

Damit das Unternehmen „Derbysieg“ gelingt, ist die MSG wieder auf die lautstarke und zahlreiche Unterstützung durch die Zuschauer angewiesen. Als auf geht’s am Sonntag in die Lüdertalhalle, um die Mannschaft zu unterstützen!!!