Schwere Aufwärtsaufgabe beim Tabellennachbar!

Am kommenden Wochenende steht nach drei Heimspielen wieder ein Auswärtsspiel an. Die MSG ist zu Gast bei der TSG Dittershausen. Anpfiff ist am Sonntag um 18.00 Uhr in der Sporthalle Dörnhagen, Glockenhofsweg 1, 34277 Fuldabrück.

Die Gäste sind in dieser Saison in die Landesliga aufgestiegen und spielen eine mehr als ordentliche Runde. Im Moment liegt die TSG mit einem Punkt mehr als die MSG auf dem sechsten Platz. Vor allem zu Hause spielen die Dittershäuser stark auf und konnten 13 ihrer 19 Punkte zu Hause holen. Daher muss die MSG unbedingt alles abrufen, was möglich ist, um einen oder beide Punkte mit nach Hause zu nehmen. Schon im Hinspiel war es äußerst knapp und die MSG konnte sich am Ende mit 31:28 nach hartem Kampf durchsetzen. Es deutet sich also ein enges und spannendes Spiel an, bei dem die MSG alles daransetzen wird, endlich ihre anhaltende Sieglos-Serie zu beenden.

Zu diesem Spiel wird wieder ein Bus eingesetzt. Abfahrt ist bereits um 12.30 Uhr in Hainzell und um 12.45 Uhr in Großenlüder. Die Abfahrt ist so früh, da die Damen am Sonntag bei der HSG Lohfelden/Vollmarshausen spielen. Da beide Spielorte nah beieinander liegen, fahren beide Mannschaften mit dem Bus. Es sind daher schon einige Plätze vergeben, so dass eine Anmeldung vonnöten ist. Diese ist unter 06648/8566 möglich oder per Nachricht an die Facebook-Seite.

Also auf geht’s mit dem Bus zu den beiden Spielen unserer Landesliga-Teams!!!