Schwerer Saisonstart beim Meisterschaftsfavoriten!

Am Samstag, den 16.09.2016, steht für die HSG Großenlüder/Hainzell das erste Saisonspiel an. Die Mannschaft ist um 18.00 Uhr beim Vorjahresdritten VfL Wanfried zu Gast. Gespielt wird in der Großsporthalle IGS Wanfried, Schulstraße 3, 37281 Wanfried.

Die Gastgeber konnten sich nach ihrem Aufstieg aufgrund hochkarätiger Verstärkungen direkt im oberen Tabellendrittel festsetzen. Auch dieses Jahr starten die Brombeermänner mit allerhöchsten Zielen in die Saison und haben sich nochmals verstärkt mit sehr erfahrenen Spielern.

Ironischerweise hatte das letzte Saisonspiel der HSG an gleicher Stelle stattgefunden und die HSG konnte überraschend deutlich den VfL mit 36:29 besiegen. Auch wenn die Karten nun gänzlich neu gemischt werden, sollte dieser Auftritt der jungen HSG-Truppe viel Selbstvertrauen geben, so dass man sich vor den körperlich starken Hausherren nicht verstecken muss.

Auch der Auftritt in der Vorwoche gegen die Bundesligareserve der HSG Wetzlar hat der HSG nochmals Selbstvertrauen gegeben, so dass man sich für das erste Saisonspiel gut gewappnet fühlt.

Zu dem Auswärtsspiel setzen die Vereine wieder wie gewohnt einen Bus ein. Die Abfahrtszeiten stehen noch nicht ganz fest. Sobald die Zeiten feststehen, werden sie auf der Homepage und der Facebook-Seite veröffentlicht. Die Preis für die Mitfahrt beträgt 5 €. Die Anmeldung ist unter der 06648/8566 möglich bzw. einfach per Nachricht an die Facebook-Seite.

Die Mannschaft freut sich bei diesem schweren Saisonauftakt auf zahlreiche Mitfahrer, die die HSG lautstark unterstützen!!!