F-Jugendturnier vor heimischem Publikum
Das letzte Turnier der laufenden Saison 14/15 fand am vergangenen Sonntag in eigener Halle statt. Mit 13 gemeldeten Mannschaften und der beachtlichen Teilnehmerzahl von ca. 100 Kindern stand einem guten, erfolgreichen Turnierverlauf nichts mehr im Wege.Gespielt wurde auf 2 Querfeldern in zwei Gruppen zu je 7 und 6 Mannschaften. Die Spieldauer betrug 10 min pro Spiel, sodass jede Mannschaft, über den Turnierverlauf gesehen, auf 60 min Spielzeit kam.

Pünktlich um 11:00 Uhr begannen wir das Turnier mit den ersten Spielpaarungen. Für unsere 3 Mannschaften hieß es nun sich gut vor heimischem Publikum zu präsentieren und die krankheitsbedingten Ausfälle einiger unserer Spieler zu kompensieren.

F-Jugend Turnier in Großenlüder

Großenlüder 1 spielte in der etwas stärkeren 1. Gruppe gut auf. Unser Team aus älteren Spielern, ausschließlich zukünftig E-Jugendliche, zeigte schöne Angriffe, zahlreiche erfolgreiche Torabschlüsse und eine starke Abwehrleistung. Mit dem super Torverhältnis von 43:32 Toren könnt ihr wirklich stolz auf euch sein.
In dieser Mannschaft spielten: Fynn Jordan (27), Lukas Volkmann (9), Marie Balzer (5), Mia Ruhl, Khira Peli, Josefine Klüh (2)

Unsere 2. Mannschaft gab in Gruppe 2 eine super Leistung ab und sorgte durch die gute Abwehrleistung sowie schön heraus gespielten Toren für Begeisterung der heimischen Fans. Auch hier war die Torbilanz mit 22:10 Toren sehr erfreulich.
Für Großenlüder 2 spielten: Sören Dimmerling (12), Niklas D´Amato (7), Kolja Hartung (1), Lara Hartmann, Luise Kopp, Cécile Bickert (2), Marie Oschmann

Unsere 3. und jüngste Mannschaft spielte ebenfalls in Gruppe 2. Mit einer sich im Turnierverlauf stetig steigernden Leistung schlossen wir das Turnier mit einer sehr erfreulichen Leistung und einem Torverhältnis von 8:28 Toren ab.
Mit dabei waren: Kilian Völlinger (6), Sanja Dimmerling (1), Anne Frodl, Kalle Klüh (1), Leni Swoboda, Nele Roitzsch, Lynn Jahn

Vielen Dank für das schöne und erfolgreiche Turnier sowie die gute und zahlreiche Unterstützung der Eltern und Fans.
Wir hatten viel Spaß und freuen uns schon jetzt auf unser erstes Turnier der neuen Saison.

Heike und Frank