DJK-SSV Großenlüder - Volleyball

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Volley-random_pic_6.jpg

Sieg und Niederlage unserer Damenmannschaft beim Heimspieltag am 23.11.14....

Die Damenmannschaft des DJK-SSV Großenlüder richtete den 4. Spieltag der Saison in der Turnhalle St. Georg Großenlüder aus.

Im ersten Match des Tages musste man gegen die starke Mannschaft des SV Steinbach antreten. Den ersten Satz benötigten die Damen aus Lüder zuerst einmal um wach zu werden. Steinbach nutzte diese Tatsache aus und gewann diesen Durchgang deutlich mit (25:9). Auch wenn die Mädels aus Großenlüder im zweiten und dritten Satz schließlich ihr Können unter Beweis stellten, konnten sie die folgenden Sätze und somit auch das Spiel nicht mehr für sich entscheiden. Mit den Spielständen von (25:15) im zweiten und (25:18) im dritten Satz gewann der SV Steinbach das Spiel mit 3:0.

Jedoch ließ unsere Mannschaft dadurch nicht den Kopf  hängen. Nach einer Pause traten sie im zweiten Spiel schließlich gegen den Gegner SG- Johannesberg II an. Dabei lieferten unsere Mädels ein sehr spannendes und nervenaufreibendes Spiel ab. Großenlüder konnte die ersten beiden Sätze jeweils mit (25:23) für sich entscheiden. Nach bereits zuvor fünf absolvierten Sätzen nahm die Konzentration und Power jedoch merklich ab. Johannesberg nutzte dies aus und somit verlor man mit (18:25) im dritten sowie mit (10:25) den vierten Satz. Somit kam es anschließend zum Tiebreak. Der Siegeswille war jedoch so groß, dass die Damenmannschaft aus Lüder ein letztes Mal ihre Kräfte sammelte. Dies führte schließlich zu einem viel umjubelten Satzgewinn mit (15:8) Punkten und zum 3:2 Sieg über Johannesberg II. Damit konnte unsere Damenmannschaft ihren tollen ersten Tabellenplatz verteidigen.

 

Spielergebnisse:

DJK-SSV Großenlüder - SV Steinbauch             0:3    (9:25; 15:25; 18:25)

DJK-SSV Großenlüder - SG- Johannesberg II  3:2    (25:23; 25:23; 18:25;10:25;15:8)

 

Es spielten: Antonia Predel, Katharina Brähler, Franziska Otterbein, Antonia Otterbein, Hannah- Sophia Otterbein, Hannah- Rebecca Gies, Lea Übelacker, Lena Appel, Marie- Theres Dimmerling, Nicole Weishahn, Nina Derfler, Vanessa Wagner und Viktoria Hau

Trainer: Christopher Lau und Stefan Otterbein

 

alt