Bezirksübergreifend männliche B-Jugend

HSG Großenlüder/Hainzell – JSG Dreiburgenstadt Felsberg 28:15 (13:6)

Erneuter Sieg der HSG Großenlüder/Hainzell in der Bezirksübergreifenden B-Jugend.

Motiviert und engagiert startete die Mannschaft in die Partie. Gegen einen schwächeren, aber hart agierenden Gegner setzte sich Großenlüder von Beginn an deutlich ab und führte zur Halbzeit mit 13:6 Toren.

Auch nach der Pause lies Großenlüder nicht nach und erzielte durch ein attraktives Angriffsspiel weiterhin gut herausgespielte Tore. Die Begegnung endete verdient mit einem Endstand von 28:15.

HSG: Lukas Rützel, Henry Schramm Marvin Jordan; Elia Sippel (14/4), Frederick Hartung (1), Philipp Frodl (1), Santo Capuano (6), Ben Kirst, Marc Hergenröder (4), Hofmann Jonas, Jan Frodl (1), Felix Möller, Vincent Fischer, Lukas Möller.